"Man kommt auch wieder drüber hinweg, wenn man enttäuscht worden ist. Sonst hätten wir uns alle längst aufgehangen, schätze ich."
- Sarah Dessen

Anonym sagte: Wie alt bist du?

Bleibt privat. 

Anonym sagte: Wie stehst du dazu, dass Millionen von Tieren qualvoll sterben müssen, nur damit die verfressenen Menschen das bekommen was ihnen schmeckt ?

Man kann darüber ohne Ende diskutieren, denn es gibt selbstverständlich noch mehr und schlimmere Probleme auf der Welt. Aber hey. Wir sind leider die Menschen, die oben an der Nahrungskette stehen und daher mehr macht haben, als jeder andere Lebewesen auf diesem Planten. Trotz allem finde ich sowas schrecklich. Klar, esse ich ab und zu Fleisch, aber das nur selten und nur in einer geringen Menge und gehe nicht jedes mal zum Mc Donalds oder in irgendeinem Restaurant und esse Fleisch. Ich mein es gibt Lebensmittel oder Gerichte, die auch ohne Fleisch besser schmecken… Aber was soll man machen. Würden wir auch kein Fleisch essen, dann hätte es sicher Auswirkungen auf irgendetwas anderes. Man muss einfach die Balance finden, aber das haben momentan noch nicht gefunden und werden wir glaub ich auch noch nicht finden. Hoffentlich sieht es in der Zukunft anders aus. 

Anonym sagte: Du hast so einen wundervollen Blog, aber keiner hat eine Vorstellung, wie du aussiehst.. Magst du nicht mal ein Bild von dir reinstellen? Oder wenigstens mal beschreiben, wie du aussiehst?

Vielen dank fürs erste. Nein, ich mag momentan kein Bild von mir reinstellen, aber ich kann mal vage beschreiben, wie ich aussehe. 
Ich bin für mein Alter eine sehr kleine Person, besitze sehr langes braunes Haar, vom Hauttyp bin ich auch eher heller und meine Augenfarbe ist grau-grün und außen schwarz umrandet, wie bei solch einem Husky. Jedenfalls sagen es viele und ich mag das Beispiel. :-) 

"Im Augenblick fühle ich kaum etwas. Als könnte man mich mit einer Nadel, einem Messer, einem Speer verletzen, und mein Körper wüsste nicht mal mehr, wie er bluten soll."
- Die Wahrheit meines Vaters